Gewerbe und KMU in der Gemeinde Buchegg

Als wir planten, die Gewerbebetriebe in unserem Gemeindeflyer analog den Einkaufsmöglichkeiten zu präsentieren, gingen wir von einer Handvoll Anmeldungen aus und waren dann überwältigt von der grossen Anzahl Betriebe auf Gemeindegebiet. Es wurden 97 Firmen angeschrieben, 38 haben sich gemeldet. Auch die Vielfalt der unternehmerischen Tätigkeiten beeindruckt. Niemand innerhalb unserer Gemeinde muss weit entfernte Firmen für Bauanliegen beiziehen, die dann im Garantiefall nur mit grossen Anstrengungen wieder vor Ort kommen.

Aus der Region – für die Region, heisst es doch so schön. Ansässige Betriebe auf dem Gebiet der Gemeinde Buchegg werden sich bemühen, ihre Arbeit korrekt und zur Zufriedenheit der Kunden zu erfüllen. Der Schaden, der mit schlechter Arbeit angerichtet wird, ist viel grösser als man annimmt. Regional kennt man sich und Mund-zu-Mund-Propaganda ist in jedem Fall sehr effektiv, ob diese nun positiv oder negativ ist. Die auf dem Gemeindegebiet von Buchegg angesiedelten Gewerbebetriebe sind klassische KMU mit zwischen einem und hundert Mitarbeitenden. Sie erfüllen eine wichtige Aufgabe in der Gemeinde und beleben unser dezentrales und weitläufiges Gemeindegebiet. Diese KMU bieten Arbeitsplätze und sorgen somit indirekt für gesunde Gemeindefinanzen, denn Sie bieten einigen ansässigen Familien ein Einkommen.

KMU sind zudem wichtige Stützen des dualen Bildungssystems. Sie sind es, die unseren Jugendlichen Lehrstellen anbieten und die Jugendlichen mit gezielter Förderung zum Berufserfolg führen. Gerade in diesem Jahr konnte sich Timo Ritter, «frisch gebackener» Zimmermann aus Gossliwil, für die Swiss Skills in Bern qualifizieren. Er wurde nicht in der Gemeinde, aber im Bucheggberg (Biezwil) ausgebildet. Wir hoffen mit ihm, dass er in Bern erfolgreich war. Auch in der Gemeinde Buchegg haben wir Lehrmeister, die bereits Swiss Skills-Teilnehmer oder Europameister kürten.

Verena Meyer-Burkhard, Gemeindepräsidentin Buchegg

Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.